Schuster und Partner

Schuster & Partner klassisches Redesign

Franz Schuster hat Zeichen gesetzt. Für noch mehr Schlagkraft, noch mehr Kompetenz und noch mehr Leistungsfähigkeit seiner Steuerkanzlei. Aus dem renommierten Einzelunternehmen heraus wurde eine Partnergesellschaft gegründet. Partner ist sein Sohn Felix Schuster, top ausgebildet und erfahren.

Die neue Firmierung und der Generationenschulterschluss sind ein klassischer Fall für ein klassisches Redesign, eine der gestalterischen Königsklassen. Die Marke „Steuerkanzlei Schuster“ wird dabei im Sinne des bisherigen Logos zeitgemäß und innovativ interpretiert. Typografie: Schriftsippe Rotis wird differenzierter und fein nuanciert eingesetzt. Bildmarke: auf das Wesentliche reduziert und nun integraler Bestandteil des Logos. Farbklima: frischer und kräftiger durch sattes Pantone-Blau harmonisch kombiniert mit einem feinen Grauton.

Responsive Website

Solide Informationen auf purem Weiß wechseln sich elegant mit den authentischen und sympathischen Fotos und Statements der Geschäftsinhaber ab. Die One-Page Site wurde individuell entwickelt und ist per CMS pflegbar.

Die Bilder aus dem Fotoshooting wurden dem Farbklima des Corporate Design angepasst. Alles aus einem Guss: solide und exzellent, ganz wie die Arbeit der Steuerkanzlei.

steuerberater-schuster.de

Spiel der Bildmarke

Emotionale Botschaften und pure Sachkommunikation, beides gelingt mit dem Spiel der Bildmarke. Individuell und einzigartig aus der Corporate Typografie für die Steuerkanzlei Schuster konstruiert, ist sie als sachliches „Erledigt“-Element immer dabei. Außerdem bietet das elegante Bildelement gestalterisch viel Spielraum für das individuelle Design von Weihnachtsbäumen, Sternen, Feuerwerken u.v.m. Die Weihnachtskarte, die mit den authentischen Fotos der Geschäftspartner Vater und Sohn komplettiert wurde, kam bei den Mandanten hervorragend an.

Spiel der Bildmarke
nach oben