KLASSISCHES REDESIGN

Franz Schuster hat Zeichen gesetzt. Für noch mehr Schlagkraft, noch mehr Kompetenz und noch mehr Leistungsfähigkeit seiner Steuerkanzlei. Aus dem renommierten Einzelunternehmen heraus wurde eine Partnergesellschaft gegründet. Partner ist sein Sohn Felix Schuster, top ausgebildet und erfahren.

Erstklassige Beratung. Solider Markenauftritt.

Die neue Firmierung und der Generationenschulterschluss sind ein klassischer Fall für ein klassisches Redesign, eine der gestalterischen Königsklassen. Die Marke „Steuerkanzlei Schuster“ wird dabei im Sinne des bisherigen Logos zeitgemäß und innovativ interpretiert. Typografie: Schriftsippe Rotis wird differenzierter und fein nuanciert eingesetzt. Bildmarke: auf das Wesentliche reduziert und nun integraler Bestandteil des Logos. Farbklima: frischer und kräftiger durch sattes Pantone-Blau harmonisch kombiniert mit einem feinen Grauton.